Mein Werbeagentur Service - rufen Sie an: 02874 900019

Wie bei Facebook anmelden? (für Unternehmen)

Facebook oder andere social media-Plattformen in die Marketingstrategie einzubinden ist großartig: Sie sind kostenfrei, wirklich einfach zu benutzen und nicht zu zeitintensiv. Sie können Ihr Geschäft promoten, Kunden Mehrwert bieten und neue Kunden gewinnen.

Unternehmen bei Facebook anmeldenSocial Media-Marketing wächst schnell. Gerade die Altersstufe 35-40 Jahre holt schnell auf. Facebook ist die zweit häufigst besuchte Internetseite. Also lohnt es sich wenn Sie Ihr Unternehmen bei Facebook anmelden. Es gibt mehr Nutzer als z. B. die USA Einwohner hat.

Gerade für kleine Unternehmen und Organisationen kann Facebook interessant sein. Es bietet an, eine Gemeinschaft von Interessenten aufzubauen und öffentlich mit ihnen zu kommunizieren.

Einige Vorraussetzungen:

  1. Auch für einen Firmenauftritt benötigt man zuerst ein persönliches Profil. Wenn Sie also keines haben, legen Sie eins auf facebook.com an.
  2. Jetzt können Sie für Ihr Unternehmen (oder Verein, Organisation …) eine Seite auf Facebook einrichten.

Achtung: Es ist wichtig die SEITE für das Unternehmen anzulegen. Profile sind für Personen gedacht. Wenn Sie eine Firma als Profil für ein Unternehmen bei Facebook anmelden, könnte das zur Löschung des Profiles führen. Also zuerst als „echte“ Person ein Profil und dann eine zugeordnete Unternehmensseite. Persönliche Profile sind auch beschränkt, was die Anzahl der Freunde / Fans sind. Seiten sind nach oben offen.

  1. Jetzt müssen noch „Fans“ eingeladen werden. Das kann einmal über die Facebook „Vorschlagen“ Funktion geschehen, aber auch in Emails, auf Prospekten usw.
  2. Durch gute Ideen wie z.B. Gewinnspiele, können Sie die Zahl Ihrer Fans erhöhen.

Wir helfen Ihnen gerne Ihr Unternehmen bei Facebook anmelden und mit verbesserten Services aufzuwerten. Eine einfache Unternehmensseite auf Facebook kann „nur“ Informationen verbreiten und Fans gewinnen. Professionellere Lösungen können Umfragen, Gewinnspiele oder unterschiedlichste Apps enthalten, die Ihr Unternehmen interessanter machen. Mit clever gemachten Facebook Apps können Sie ideal sehr gezielte Werbekampagnen umsetzen.

Unternehmen bei Facebook anmelden und Sprechen Sie mit Ihren Kunden

Ein großer Vorteil von Facebook ist mit Interessenten reden zu können: Was Sie auf Ihrer Seite veröffentlichen, wird auch in den Benachrichtigungen Ihrer Fans angezeigt.

Sie wissen nicht, was Sie schreiben könnten? Einige Vorschläge:

  • Teilen Sie Sonderverkäufe mit. Ihre Facebook Fans können mit besonderen Prozenten bedacht werden.
  • Weisen Sie auf interessante Blogs oder Nachrichten (von Ihnen oder anderen) hin. Suchen Sie etwas auf Ihrem eigenen Themengebiet.
  • Aktualisieren Sie Firmennachrichten: Erweiterung der Webseite? Neue Services oder Produkte? Jemand hat einen guten Testbericht verfasst?
  • Bitten Sie um Kundenmeinungen. Starten Sie Umfragen. Sie können auch selber andere Produkte und Dienste bewerten.
  • Starten Sie einen Mini-Wettbewerb: Wer zuerst eine Wissensfrage richtig beantwortet (z.B. Kommentarfunktion) erhält einen Preis.

Wichtig: Dialog

Seien Sie bestrebt in Konversation zu kommen. Sobald Kommentare auf Ihren Seiten erscheinen, beantworten Sie diese höflich, ehrlich und informativ. Zeigen Sie, dass Sie für Kommentare und Stellungnahmen dankbar sind. In Ihren Antworten können Sie zusätzliche Informationen einfließen lassen oder Missverständnisse beheben.

Die Kommentare können Anfragen an den Kundendienst enthalten oder Produktbewertungen sein. Es ist daher wichtig zeitnah auf diese Einträge zu reagieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Commerce: Risiken minimieren durch Drop-Shipping

Die eigene Existenzgründung ist oft mit vielen Risiken verbunden. Mit…

Weiterlesen

Google Maps einbinden in Wordpress

Die Karten des Googlemaps Service erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie…

Weiterlesen

Einkäufer und Lieferanten finden sich in der neuen Business-Suchmaschine Lieferanten.de

„Der Gewinn liegt im Einkauf“, das wussten schon Generationen von…

Weiterlesen

Geschäftsidee leicht gemacht

Warten Sie noch auf eine zündende Idee die alles verändern…

Weiterlesen

Mini GmbH für Online-Handel

Bei Eröffnung eines Onlineshops ist es ratsam auch die Frage…

Weiterlesen

Existenzgründung mit E-Commerce – Doch welches Shopsystem passt zu mir?

Gerade der Onlinehandel bildet Jahr für Jahr einen der beliebtesten…

Weiterlesen

Die Apple-Strategie: Von der Garagenfirma zur Weltspitze

Die Apple-Strategie – da stellt sich sogleich die Frage ob…

Weiterlesen

Mehr Webseitenbesucher ohne Google?

Um es gleich zu Anfang klar zu sagen: Mehr Webseitenbesucher…

Weiterlesen

Joomla Upgrade Aktion

Herbst 2012 ist die Unterstüzung für Joomla 1.5 abgelaufen. Für…

Weiterlesen

Stationärer Ecommerce?

Branche für Branche verschiebt sich zunehmend in den e-commerce. Selbst…

Weiterlesen

Die 100 besten Geschäftsideen als Download

Geschäftsideen.de ist ein Internetportal das Gründungswilligen oder bereits in Existenzgründung…

Weiterlesen

Existenzgründung im Onlinehandel - aber wie?

Die Idee einen Onlineshop zu eröffnen ist für viele Gründungswillige…

Weiterlesen

Blog vorgestellt - deutscher Beauty Blog und Fashion Blog

Warum schreibt er denn jetzt über das Thema deutscher Beauty…

Weiterlesen

Rechnungskauf zu 100% absichern

Der Rechnungskauf ist bei Kunden eine der meist beliebtesten Zahlungsmöglichkeiten…

Weiterlesen

So helfen Retargeting Anbieter dabei Kunden zu überzeugen

Hinter dem Begriff Retargeting Anbieter verbirgt sich eine Marketingdienstleistung. Sicher…

Weiterlesen
«
»
nach oben